Allgemein: Gemeinde Kirchardt

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Herzlich willkommen

im Familienzentrum Kirchardt!

Familienzentrum heißt für uns zunächst: Kinder, Jugendliche und Eltern sind für uns zentrale Themen, stehen sozusagen im Zentrum!

Diese Wertschätzung findet ihren Ausdruck in vielfältigen Angeboten für Familien in Kirchardt, Berwangen und Bockschaft.

Die Angebote des Familienzentrums im Überblick:

Kindergarten

für Kinder von 1-6 Jahre

  • Kindergarten Ortsmitte
  • Kindergarten Goethestraße
  • Kindergarten Lug
  • Kindergarten Höhenstraße (Berwangen)

Schulkindbetreuung

für Kinder in der Grundschule, 6-10 Jahre

  • in Kirchardt
  • in Berwangen

Jugendarbeit

für Jugendliche ab 10 Jahre

  • Jugendhaus
  • Mobile Jugendarbeit

Erziehungspartnerschaft

Angebote für Eltern

  • Eltern-Café
  • Beratung

Netzwerk-Jugend

  • Kooperation aller Angebote vor Ort und im Landkreis
  • Information und Navigation

Was unser Familienzetrum von anderen unterscheidet!

Die Landespolitik schreibt zu Familienzentren folgendes:

„Kindertageseinrichtungen als Basis der Kinder- und Familienzentren sind dabei wichtige und vertraute Orte, die einen geeigneten Rahmen bilden, um Bildung, Erziehung und Betreuung mit familienorientierten Angeboten zusammenzuführen. Sie bilden so den Mittelpunkt eines Unterstützungsnetzwerks aus Begegnung, Beratung, Bildung und Begleitung. Grundlegendes Ziel eines Kinder- und Familienzentrums ist es, die kindliche Entwicklung wertschätzend zu begleiten und zu fördern und damit eine höhere Chancengerechtigkeit zu ermöglichen. Dabei gilt es den Blick auf das „System Familie“ zu richten, Eltern frühzeitig in die Bildungsprozesse ihrer Kinder aktiv einzubeziehen und somit in ihrer Erziehungskompetenz zu stärken und die Lebensqualität der Familie im Ganzen zu verbessern“. (der Link zur Quelle)

Anders als in dieser landespolitischen Perspektive verfolgt die Gemeinde Kirchardt das Ziel eines Familienzentrums in dezentraler Umsetzung.  Es geht dabei um die Idee familienrelevante Leistungen niederschwellig und vernetzt den jungen Menschen und ihren Eltern in Kirchardt anzubieten. Ausgangspunkt für eine solche Entwicklung ist dabei nicht eine bestimmte Kindertageseinrichtung allein, sondern die Regelangebote Kindergarten (und Krippe), Schulkindbetreuung und Jugendarbeit.  Diese Regelangebote bilden die Basis  unseres Familienzentrums  und sind unsere wichtigen und vertrauten Orte, die einen geeigneten Rahmen bilden, um Bildung, Erziehung und Betreuung mit familienorientierten Angeboten zusammenzuführen. Kindergarten, Schulkindbetreuung und Jugendarbeit werden also durch weitere Leistungen ergänzt, wobei diese nicht unbedingt in einer Einrichtung verortet sind bzw. in ihren Wirkungen nur auf eine Einrichtung hin ausgerichtet sind. Familienzentrum bedeutet für die Gemeinde Kirchardt also vor allem die vernetzte Weiterentwicklung familienorientierter Angebote und ist somit als Kooperationskonzept bzw. Rahmenkonzept zu verstehen.