Warmes Mittagessen in Kindergarten und Grundschule: Gemeinde Kirchardt

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Informationen zu unserem warmen Mittagessen

Hier nun allgemeine Informationen zu unserem warmen Mittagessen und im Anschluss das Online-Formular zur Vormerkung. 

Aktuelle Informationen zu den Speiseplänen etc. finden Sie auch im Newbereich

Was wir anbieten

Wir bieten normales, vegetarisches Essen, ohne Schweinefleisch und Fasten-Essen (Mittwoch und Freitag Essen ohne tierische Produkte). 

Sonderwessen werden ausschließlich aus religiösen Gründen angeboten und es können keine Garantien für gesundheitliche Auswirkungen (Allergien, Unverträglichkeiten, etc.) gegeben werden. Sonderessen aufgrund von Allergien und Unverträglichkeiten bieten wir nicht an. 

Preise

Einzelessen: 3,40 € pro Essen 

Abo-Essen: 3,10 € pro Essen 

Es wird am Ende des Monats eine Rechnung entsprechend der tatsächlichen Essen erstellt. 

Sollte Ihr Kind krank oder aus sonstigen Gründen nicht die Einrichtung besuchen, müssen Sie bis 9:30 Uhr in den Einrichtungen (in der Grundschulbetreuung direkt in der Mensa: 208 40) Bescheid geben, sonnt wird Ihnen das Essen in Rechung gestellt. 

Zum warmen Mittagessen in den Kindergärten

Unsere Kapazitäten sind je nach Einrichtung begrenzt: 

Kindergarten Lug: 

  • max. 20 warme Essen im Kindergarten 
  • max. 10 warme Essen in der Krippe 

Kindergarten Höhenstraße: 

  • max. 20 warme Essen im Kindergarten

Kindergarten Ortsmitte: 

  • derzeit kein warmes Mittagessen 

Kindergarten Goetehstraße: 

  • max. 30 warme Essen im Kindergarten 
  • max. 10 warme Essen in der Krippe 

Nur Kinder die einen Ganztagesplatz belegen, können zum warmen Mittagessen anmelden.

Im Kindergarten Goethestraße sind ggf. auch begrenzt warme Mittagessen für Kinder aus der VÖ-Betreuung möglich. 

Zum warmen Mittagessen in der Grundschulbetreuung

Kinder die die Grundschulbetreuung besuchen, können unabhängig von Ihrer Betreuungszeit, zum warmen Mittagessen anmelden. Jedoch ergeben sich je nach Stundenplan ggf. Einschränkungen. 

Warmes Mittagessen ist sowhl in Kirchardt als auch in Berwangen möglich. 

An- und Abmelden

Zur Anmeldung 

Egal ob Krippe, Kindergarten oder Grundschulbetreuung, die Anmeldung beginnt mit einer Online-Vormerkung hier auf dieser Seite. 

Nach Eingang der Vormerkung wird diese geprüft und bearbeitet und Sie erhalten von uns per Mail eine Rückmeldung. Bei einer Zusage erhalten Sie dann per Mail den Vertrag und das SEPA-Mandat. Beides bitte unterschrieben in der jeweiligen Einrichtung abgeben. 

Zur Abmeldung

Wenn Sie ihr Kind abmelden wollen, dann bitte das folgende Formular in ihrer Einrichtung abgeben. 

Abmeldung warmes Mittagessen

 

Formular zur Vormerkung für ein warmes Mittagessen

Vormerkung warmes Mittagessen

Vormerkung zum warmen Mittagessen